verwechselt

vorsorge u3 mit ultraschallscreening auf hüftreifungsverzögerung.

ich: „gibts denn in der familie probleme mit der hüfte?“
mutter: „ja, bei uns gabs reiterhosen.“
ich: „aha. aber die hüften waren ok?“
mutter: „naja, bis auf die reiterhosen.“
ich: „sie meinen spreizhosen?“
mutter: „ach genau. das hab ich jetzt wohl verwechselt?“

4 Antworten auf „verwechselt“

  1. Naja, leider sieht man immer mehr junge Teenager-Frauen mit „Reiterhosen“, von wegen Alter. Sport hilft in der Tat, und weniger Fressen! ,-)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: