au

eine au - arbeitsunfähigkeitsbescheinigung - gibts für kinder ja nicht. aber es gibt die "bescheinigung zum bezug von krankengeld bei erkrankung eines kindes" - und die gibts, wenn das kind erkrankt ist. mutter: "hallo, ja, ich brauche diese bescheinigung, dass ich zuhause bleibe. wegen meinem kind." medizinische fachangestellte: "äh, was hat der denn? wir können …

rückruf

"chef, könnten sie heute abend frau xyz zurückrufen - es sei sehr dringend?" "um was geht´s?" "wollte sie nicht sagen. das wolle sie nur mit ihnen persönlich besprechen." .... "hallo?" "hier kinderdok. hallo. spreche ich mit frau xyz?" "ja. was gibt´s?" "äh. ich sollte sie zurückrufen. was gibt´s?" "achso... ahja... äh, danke. eigentlich wollte ich …

بخشش‎

bakshish. na klar - diese auswüchse musste die schweineneue grippe selbstredend auch noch haben: an den grenzen zu bulgarien, wohl auch kroatien, mazedonien usw. (sorry für diese bemerkung: die üblichen verdächtigen) gibt es inzwischen findigen polizisten, die die armen reisenden aus den westlichen ländern rauswinken und nach einer bescheinigung fragen, die ausweist, dass man nicht …

auch mal eine aussage

kind kommt zur u2 (vorsorgeuntersuchung 3.-10.lebenstag, findet in der praxis in der regel nur nach hausgeburten statt). typischer ablauf: messen, wiegen, untersuchung, vitamin k gabe (z.b. konakion), stoffwechseltest per blutabnahme. letztere wird oft auch von der betreuuenden hebamme durchgeführt. aussage dieser hebamme, übermittelt durch die eltern, bereits nach entbindung: "konakion und den stoffwechseltest braucht ihr …

kinderärzte sind die hausärzte der kinder

ein banaler satz? nicht für alle. leider erfährt man in der praxis oft gegenteiliges. "was soll´s, dann bin ich mit meinem kleinen schnell noch zu meinem hausarzt. der macht untersucht ja auch in kinder." und dann wird schon schnell mal ein antibiotikum zuviel gegeben, überdosiert, unterdosiert, falsch indiziert. oder die hüftdysplasie übersehen, weil der tolle …

aua

mutter: "wissense, der hat so ohrenweh." ich: "ah, ok, dann schauen wir mal in die ohren." mutter: "ja, und wenn er dann mit dem ohrenstäbchen noch in die ohren geht, dann blutet´s." ich: "und wo hat er die ohrenstäbchen her?" mutter: "na, von mir." ich: "warum haben sie die?" mutter: "na, zum ohrenputzen." ich: "besser …

reiseapotheke

"... und dann brauche ich noch für die reise ... " bekommt man im moment viel zu hören und dann muss ich unterscheiden zwischen a) der normalen beratung zu diesem thema (was übrigens keine krankenkassenleistung ist) und b) den tatsächlichen medikamenten (die übrigens auch keine krankenkassenleistungen sind). das ist oft schwer zu vermitteln: krankenkassen sind …

einfache verbrühungsregel

auf eine verbrühung gehört kein senf, kein mehl, keine brandsalbe, kein ketchup, keine erde, keine spucke, nichts, sondern nur ... ... wasser. und das ausreichend kühl und ausreichend lang (nichts unter 20 minuten). also nochmal, ganz einfach, zum mitschreiben und merken: auf eine verbrühung gehört nur kühles wasser.

bayrische kinder sind besser versorgt

nun ist er tatsächlich unter dach und fach, unterschrieben, in trockenen tüchern: der erste vertrag zwischen einer krankenkasse und den kinder- und jugendärzten, der klar festlegt, dass die primärversorgung eines minderjährigen in die hand des spezialisten gehört: eben den kinderarzt. ich hatte schon einmal davon berichtet: die bayrische aok hat nach langen verhandlungen mit dem …

gelbe kinder am fenster

neugeborenes, klassische gelbsucht nach geburt, beratung der mutter über mögliche therapie-maßnahmen. ich: "wenn die gelbsucht zuviel wird, muß man vielleicht nochmals die blutwerte kontrollieren, eventuell muss ihre tochter dann unter die spezielle bilirubinlampe." mutter: "ei, dann stell ich die kleine eben vor die fensterscheibe, dann geht die gelbsucht doch auch weg." ich: "das bringt nicht …

%d Bloggern gefällt das: