Senfgläser voll Wein

Ich war Zivi und mein Arbeitskollege hatte mich in seine WG eingeladen, irgendein Geburtstag, hatte er gesagt. Es war die übliche Studenten-Zivi-Coolness-Fete, wir tranken unser Bier aus Flaschen und den Wein aus Senfgläsern. Salzstangen und Chips, nix mit Guacamole oder Tomate-Mozzarella. Eine Freundin hatte ich keine. Groß war die WG nicht, dafür die Musik schön … Senfgläser voll Wein weiterlesen

Buchtipp „Der Mensch“

Holt Euch dieses Buch, verschenkt es, liebt es, blättert es. Eigentlich konzipiert für Kinder ist das Buch "Der Mensch oder Das Wunder unseres Körpers und seiner Billionen Bewohner" auch ein Augenschmaus für den interessierten Erwachsenen. Nebenbei wird auch noch was erklärt. Jan Paul Schutten (Text) und Floor Rieder (Illustrationen) haben bereits ein ähnliches Buch zur … Buchtipp „Der Mensch“ weiterlesen

Lesepotpourri Februar/März

Highlights der zwei Monate: Belletristisch sicher das sehr verstörende Die Vegetarierin von Han Kang (übersetzt von Dr. Ki-Hiang Lee), ich bin mir nicht sicher, ob ich hier eine Parabel lese oder schlicht die Studie einer psychisch kranken Frau. Das Nachdenken über das Buch hat mich noch einige Tage beschäftigt. Noch mehr beeindruckt hat mich aber … Lesepotpourri Februar/März weiterlesen

Lesepotpourri Dezember/Januar

Und wieder ist einige Zeit ins Land gegangen seit des letzten Leserückblicks, aber die Tradition setze ich trotzdem fort, auch wenn keine Zeit für einzelne Rezensionen übrig bleibt. Wer Fragen hat, darf fragen. Hier also der Lesestoff der letzten zwei Monate: Ich war viel im Netz unterwegs, habe viele Blogs gelesen und recherchiert, außerdem habe … Lesepotpourri Dezember/Januar weiterlesen

Für alle, die den Adventskalender vermissten (Christmas Give-Aways)

Noch etwas zu Weihnachten - Manche haben vielleicht den diesjährigen Adventskalender vermisst. Es tut mir leid, aber die Arbeit in der Praxis hat mir zu wenig Muße gelassen, einen auf die Beine zu stellen. Wir werden sehen, was nächstes Jahr ist. Manchmal muss man auch mit Traditionen brechen. 😉 Da Weihnachten aber gerne geschenkt wird, … Für alle, die den Adventskalender vermissten (Christmas Give-Aways) weiterlesen

Zehn Fragen zu Büchern

Irgendwie bin ich über Twitter an das Blog "Sätze und Schätze" geraten und dort hat Birgit zehn spannende Fragen für Leser gestellt und ganz viele Antworten erhalten. Also dachte ich: "Kann ich auch," und versuche mich mal in der Beantwortung. Schließlich lese ich gerne und viel und immer und mein Blog heisst schließlich Kids and … Zehn Fragen zu Büchern weiterlesen

Lesepotpourri

Das letzte Lese-Posting ist tatsächlich schon fünf Monate her - trotz Sommerferienlektüre, Buchmesse und zwei bis drei Bücherflohmärkten bin ich nicht zu meiner Bücherrevue gekommen. Sträfliches Versäumnis. Hier nun also im Schnelldurchlauf, meine Lektüre Juli bis November: Bestimmt habe ich ein oder zwei Bücher im Rückblick vergessen - ein paar Graphic Novels zum Beispiel, aber … Lesepotpourri weiterlesen

Gelesen im Juni

6 Uhr 41 von Jean-Philippe Blondel (Übersetzt von Anne Braun) Ein Roman über die Begegnung zweier ehemals Liierten in einem Personenzug, sie setzen nebeneinander, der eine wagt nicht, den anderen erkannt zu haben und umgekehrt, es gibt Rückblenden beider Leben und am Ende gehen sie doch haarscharf aneinander vorbei. Stylistisch hübsch geschrieben, auch die Idee … Gelesen im Juni weiterlesen

Zauberei

Jeder Notdienst, der mir einen "Chassaignac" präsentiert, also die Subluxatio dolorosa, das Herausrutschen des Radiusköpfchens aus seinem Halteband am Ellenbogen - ein Trauma, das zu einer sehr schmerzhaften Schonhaltung des enstprechenden Armes führt -, lässt mich zum Zauberer werden: Durch ein kurzes Repositionsmanöver ist das Kind plötzlich beschwerdefrei und glücklich. Eine klassische Art von gelernter … Zauberei weiterlesen

Artgerechte Haltung

Eine Buchrezension von Frau kinderdok - Es ist Zeit für eine jungengerechte Erziehung Was für ein provozierender Titel und damit Grund genug, das Buch von Birgit Gegier Steiner in die Hand zu nehmen! In kurzen, übersichtlichen Kapiteln wird eindrucksvoll beschrieben, was kleine Jungenseelen brauchen und dass diese doch anders ticken als weibliche. Mit klarer und … Artgerechte Haltung weiterlesen