PsychCast mit Alexander und Jan

.Die beiden Kollegen vom PsychCast, dem einzig wahren Podcast zur Psychiatrie und Psychosomatik in Deutschland, hatten mich zu ihrer Jubiläumsausgabe No. 50 für ein Interview eingeladen. Das läuft ja sehr professionell ab: Mit Übungssession eine Woche vorher, mit Abgleich des technischen Equipments, auf ihrer Seite viel High Tech, sicherer Bandbreite, 1A-Mikrofonen, bei mir ein ordentlicher Laptop mit einfachem Mikrofon (immerhin mit Popschutz). Alles wird sicher gut. Dann am Aufnahmetag kriselt es nach wenigen Minuten – die Internetbandbreite auf meiner Seite geht in die Knie… Was soll's, das gute alte Festnetztelefon tut es auch. 😀 Hier nun also der Podcast mit … PsychCast mit Alexander und Jan weiterlesen

filter

achja genau, heute wieder: wie man schlauer wird in der schule…. doch, auch darum geht es in der kinderarztpraxis. „musst halt besser aufpassen“, sagt die omma. oder „schwätz nicht so viel“, sagt meist die frau an der tafel. und mutter und vater haben nur den standardspruch auf lager: „also zu unserer zeit, da habe ich schon…“ man setze ein: „… goethe rezitiert…“, „… die siebtewurzelauszwölfhundertvierundsechzig gezogen…“ oder „… sämtliche römischen kaiser einschließlich ihrer lebenszeiten auswendig beherrscht…“ aber darum geht es heute ja schon lange nicht mehr. heut gehts nur noch um aufmerksamkeit. um konzentration. „der justin-hinnerk guckt ständig aus´m fenster, … filter weiterlesen

man kann ja mal fragen

mutter: „ich wollte dann noch was fragen.“ wir befinden uns am ende der vorsorge u9, ´s bobele hat prima mitgespielt, alle meilensteine bestanden, echt super „performed“, es hat spass gemacht.“ ich: „ja, klar, gerne.“ mutter: „denken sie auch, dass er ads hat?“ ich: „nein, wirklich nicht, wie kommen sie denn darauf?“ mutter: „ich dachte, ich frag mal, weil das doch jetzt alle haben. und ich kenn eben niemanden, der das hat, also dachte ich, vielleicht haben wir das ja.“ ja. nun gut. so ist letztendlich die argumentation wieder schlüssig. jeder hat´s, aber niemand bekanntes, also muß man´s wohl selbst haben. … man kann ja mal fragen weiterlesen