herr bahr? nachsitzen!

der bundesgesundheitsbahr hat einen ganz heroischen vorschlag gemacht: ärzte sollen in den schulen vorsorgeleistungen anbieten, um schüler bewußter mit der gesundheit umgehen zu lassen. bahr sieht parallelen zu den "vorbeugeuntersuchungen" zur zahngesundheit (wer beugt sich denn da vor?). die krankenkassen freuen sich. wer schon einmal bei einer zahn"vorbeuge"untersuchung im kindergarten zugegen war, lacht über diesen …

aok füllt das sommerloch

hallo? warum muß die aok eigentlich ständig auf konfrontation mit den ärzten gehen? sitzt die aok etwa in einem so stabilen häuschen, dass sie auf andere einhacken muß? oder profilieren und positionieren sich die neuen führungen auf der oberen ebene mit markigen sprüchen? nachdem die aok vor wenigen tagen plusterte, ärzte würden zuviel geld verdienen, …

auf rösli folgt bahres

also bekommen wir nun wieder einen neuen gesundheitsminister. nachdem frau schmidt lange jahre werkeln durfte, schließlich durch herrn rösler ersetzt wurde, den parteiintern höhere ämter zugetraut wurden, kommt nun herr bahr. rösler war kollege, wow, auch wenn "nur" in uniform unterwegs. wenigstens hat er sich einst - wie uns das freute - sehr positiv zu …