denn sie wissen immer besser, was sie tun

es gibt drei typen von eltern, die ihre kinder wegen einer erkrankung vorstellen: die abwiegler, die verunsicherten und die aufbauscher. den vierten typus, die normalen, lassen wir aus gründen des spasses und der dramaturgie einmal unter den tisch fallen. die abwiegler sind die, welche nicht glauben, was du als arzt ihnen diagnostiziert hast. plötzlich sind die pickelchen, die du soeben als scharlach präsentiertest, doch nur hitzereaktionen, obwohl der rachenabstrich klar positiv ist, das kind echt krank und das fieberthermometer unbestechlich. aber schließlich steht morgen die taufe der großmutter oder die goldene hochzeit des nachbarbabys an, wahlweise spielt das kind den … denn sie wissen immer besser, was sie tun weiterlesen