Online Petition zum Erhalt der Kinderkrankenpflege

Wie bereits berichtet, ist eine Umstukturierung der Ausbildung im Gesundheitswesen geplant, eine Vereinheitlichung i.S. einer Generalausbildung und späterer Spezialisierung. Insbesondere Altenpflege und die Kinderkrankenpflege werden dabei geopfert. Wen dies genauso vor den Kopf stößt, wie uns Kinderärzte, darf ich bitten, an der Petition zum „Erhalt des eigenständigen Berufsbildes der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege“ zu unterschreiben – hier der entsprechende Link. Stichtag ist bereits der 15. Januar, das Quorum liegt bei 50.000 Unterschriften – noch sind wir weit entfernt. Die Kinderkrankenschwester wird abgeschafft Text der Petition Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass im neuen Pflegeberufegesetz das eigenständige Berufsbild der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege … Online Petition zum Erhalt der Kinderkrankenpflege weiterlesen

Die Kinderkrankenschwester wird abgeschafft

Schon mal mit einer Krankenschwester versucht, einem Säugling Blut abzunehmen? Schon mal mit einem Pfleger versucht, bei einem Vierjährigen eine Lumbalpunktion durchzuführen? Schon mal einen Kreißsaaleinsatz mit einer Krankenschwester gemeistert? Schon mal mit einer Krankenpflegerin einen Diabetesplan für eine Achtjährige erarbeitet? Schon mal einen Krankenpfleger gebeten, eine Braunüle bei einem Krabbelkind zu fixieren? Schon mal versucht, ein verunsichertes Kleinkind zu beruhigen, ohne Hilfe einer erfahrenen Fachkraft? Nein? Ich auch nicht. Und man bewahre uns davor. Es geht nicht um die Fähigkeiten eines/r examinierten Krankenpfleger/in, es geht um die demnächst fehlenden Fähigkeiten der ausgebildeten KinderkrankenpflegerInnen. Hier: „Berlin (ots) – Die Bundesregierung … Die Kinderkrankenschwester wird abgeschafft weiterlesen