… ah entspannung …

ich bin dann mal im urlaub.
wünsche allen hier und überhaupt einen ebensolchen gehabt zu haben oder noch zu haben. mal sehen, welche jobangebote so im ausland auf mich eintreffen – schweiz, england und skandinavien scheinen ja noch halbwegs gutdotiert und anerkannt ihre ärzte durchzukriegen.

bis denn. (irgendwann ende august wieder da.)

12 Antworten auf „… ah entspannung …“

  1. Genieß die freie Zeit!
    Und mach lieber eine großen Bogen um Mallorca, da ist es ja gerade nicht so wirklich entspannend

  2. Schöne Ferien! – ob lieber erholsam oder ereignisreich überlasse ich Dir.
    Aber: suchst Du denn eine Kinderarztstelle woanders? Wir hier haben ja immer noch eine Zulassungssperre, aber wenn ich so nachdenke: bei uns in der Gegend hört ein Kinderarzt auf mit dem ich guten Kontakt hatte – und da hätte ich schon gerne wieder einen, mit dem ich so gut auskomme…. und da er aufhört könnte seine Praxis vielleicht übernommen werden. Nur deine Patienten jetzt, die wären da sicher nicht so glücklich drüber …

  3. Sandinavien ?? Na, DA bin ich mir mal nicht so sicher ob sie zurück kommen oder nur noch die Möbeltransporter nach schicken 😀

    Die haben wirklich gute Arbeitsbedingungen und ebenso gutes Gehalt dort 😉
    Wir wollten selbst dort hin, hat sich aber wegen Trennung wieder zerschlagen 😕

    Schönen Urlaub *winke*

    LG Katja

  4. Wobei Skandinavien gut ueberlegt sein sollte. Ja, die Bedingungen sind toll. Aber hier in Norwegen uebernimmt die Kinderbetreuung im Krankheitsfall der Allgemeinarzt, Vorsorgekontrollen und Impfungen uebernimmt die sogenannte Helsesøster (weitergebildete Krankenschwester). Kinderaerzte habe ich fuer meinen kleinen Wicht noch nicht zu Gesicht bekommen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: