7 Antworten auf „nein, tut mir leid, hellsehen kann ich nicht (shorty)“

  1. nee, nee, nee…das Du Dich traust, das hier „öffentlich“ zuzugeben!
    Aber Du hast doch wenigstens ein paar Glaubulis aufgeschrieben, oder? 😉
    *flitz*

  2. Das gibt’s bei uns auch 🙂
    „Ich hätte da gerne etwas gegen einen Ausschlag.“
    „Für sie selbst? Wo ist er denn?“
    „Der ist schon wieder weg, nur für den Fall, dass er wieder kommt“

    und keine Ahnung von was der Ausschlag war …

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: