MM ist gestorben.

Marie Marcks zu Ehren:

Vielen Dank für die vielen Cartoons.

7 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. susanna
    Dez 08, 2014 @ 14:17:44

    Dem Dank schließe ich mich an …
    Und dank an den Kinderdok fürs Mitteilen – ich hatte die Meldungen bis jetzt nicht gesehen.

    Antwort

  2. Muyserin
    Dez 08, 2014 @ 14:51:07

    Kindheitserinnerung – MM-Cartoon-Bände standen in meinem Elternhaus rum. Musste über die Cartoons lachen, noch ehe ich sie verstand. Danke, MM.

    Antwort

  3. riepichiep
    Dez 08, 2014 @ 15:40:02

    schönes bild – danke!

    Antwort

  4. henriette
    Dez 08, 2014 @ 16:18:58

    och….

    Antwort

    • henriette
      Dez 10, 2014 @ 18:47:26

      weil es einen daumen runter gab, dieses „och“ von mir ist so ein och wie: och moensch, wie schade, die war so klasse und hat mich in der brigitte jahrelang quasi begleitet, das sollte alles in dem „och“ mitschwingen. also in keiner weise das: och, da ist nen sack reis umgefallen sondern ganz das gegenteil.

      Antwort

  5. Anonymous
    Dez 08, 2014 @ 23:19:00

    r.i.p.

    Antwort

  6. Arzt4Empfaenger
    Dez 09, 2014 @ 01:04:22

    😦 Aber Ihr Werk lebt weiter… dafür danke.

    Antwort

Gib Deinen Senf dazu. (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s