kinderdok goes congress IX – Digitaler Wandel im Kongress und Farewell

Was für ein Kongress, drei Tage geballtes Wissen, vielfacher Austausch und Diskussionen, eine grosse Sehnsucht nach Fortbildung war spürbar und wurde sicher bei vielen gestillt. Die Umstände der Pandemie hat auch diesen Kongress zu einem digitalen Wandel beflügelt: Hybridvorlesungen mit Live-Übertragungen, die letztendlich auch von weiter weg verfolgt werden können, eine Interaktion mit Homepage, App und Online-Programm, die die Planung, die Übersicht und vielleicht auch die Nachbearbeitung deutlich vereinfachen. Sogar Abstimmungen waren online möglich, externe Beobachter durften per Chatfunktion Fragen stellen.

Dies ist ein Posting, das ich für den Kongress für Kinder- und Jugendmedizin 2021 geschrieben habe. [Hier kannst Du weiterlesen]

Gib Deinen Senf dazu. (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.