Blogger schenken Lesefreude

Ich bin dieses Jahr endlich wieder dabei, wenn Blogger Lesefreude schenken. Auch wenn es m.W. die offizielle Aktion seit 2017 nicht mehr gibt, möchte ich trotzdem Freude unters Volk geben. Ich verschenke also zum heutigen Welttag des Buches folgende Lektüren*: Die Kindheit ist unantastbar von Herbert Renz-Polster Mein Kind ist genau richtig, wie es ist von Heidemarie Brosche Alles halb so schlimm von Stephan Nolte Ab ins Netz?! von Katja Reim Was tun? Diese Regeln gab es schon einmal für ein paar Jahren, aber vielleicht haben sich ja neue Leser eingefunden, außerdem lässt sich eine solche Aktion beliebig wiederholen., also … Blogger schenken Lesefreude weiterlesen

And the books go to…

Hier kommt die Auflösung (wahnsinnig schwer) und die Verlosung (wahnsinnig spannend) des kleinen Buchquizzzzes zum Welttag des Buches. Lösung: 1C, 2D, 3B, 4A – echt einfach. Und gewonnen haben: Miramar von Nagib Machfus gewinnt Trudi Fegefeuer von Sofi Oksanen gewinnt Helen. Baudolino von Umberto Eco gewinnt Nathalie. Verschlungene Pfade von Anne McCullagh Rennie gewinnt pbcat. Ich habe Euch soeben per e-mail benachrichtigt – ich hoffe, alles kommt gut an. Herzlichen Glückwunsch und Danke an Allen, die bei dem kleinen Spaß mitgemacht haben. Habt viel Freude mit diesen Büchern und überhaupt den Lektüren. [Dieser Text enthält so genannte Affiliate Links – … And the books go to… weiterlesen

Welttag des Buches

Ein schöner Tag, ein Lesetag, ein Wochenendtag, was will man mehr. Nehmt Euch ein Buch, nehmt Euch selbst oder ein Kind und lest für Euch selbst oder lest vor, genießt das Teilen der Phantasie. Um diesen schönen Tag ausreichend zu würdigen: Heute gibts im Rahmen der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ (wie auch schon 2014 und 2015) ein paar Bücher zu gewinnen. Letztes Jahr hatte ich nach dem ersten Satz eines naheliegenden Buchs gefragt und Eurem Buch für die einsame Insel, das war spannend und produzierte diverse Lesetipps. Heute gibts ein kleines Quiz: Es folgen die ersten Handlungssätze der vier Bücher, … Welttag des Buches weiterlesen

Adventskalender – Die Verlosung

Liebe Ratefüchse und -fehen, wieder vielen Dank an Euch alle fürs eifrige Mitraten beim diesjährigen Adventskalender. Wieder haben viele richtig gelegen, ähnlich wie im letzten Jahr kamen knapp sechzig korrekte Antworten rein. Ich hoffe, es war nicht zu schwer, nicht zu leicht, entschuldigt ein paar Unstimmigkeiten, die haben ja schon Tradition, ich bin eben nicht unfehlbar. Die richtige Lösung lautete Magnetresonanztomografie, das wisst Ihr inzwischen sicher schon, die Lösungen der einzelnen Rästel habe ich am entsprechenden Tag vermerkt, wer nochmal nachhaken will. So… kommen wir zu Verlosung der zehn Gewinne. Hier wie immer im Video, wer sich noch die Spannung … Adventskalender – Die Verlosung weiterlesen

Adventskalender – Lösung und Verlosung

Liebe Ratefüchse und Ratefehen, ich danke allen für das freudige Mitraten und entschuldige mich nochmals für die vertauschten Buchstaben an zwei Stellen. Ich hoffe, das hat niemanden zu sehr durcheinander gebracht. Das Lösungswort in diesem Jahr lautete Menschenrechtskonvention, toll, wer soweit gekommen ist. Die einzelnen Lösungen findet Ihr am jeweiligen Tag vermerkt. Was nun noch folgt ist die Verlosung, denn immerhin sind über sechzig richtige Kommentare genannt worden, doppelt soviel wie letztes Jahr, 2015 muss ich mir wohl eine Lostrommel zulegen. Wer sich die Spannung erhalten will, hier gibts ein Video – erst weiter unten kommen die Gewinner in Print. … Adventskalender – Lösung und Verlosung weiterlesen

Adventskalendertürchen 24. Dezember

So, und nun machen wir das letzte Türchen an unserem Adventskalender auf  – und dieses Jahr bekommt die rote Laterne unser aller Joe: Ein Weihnachtslied mit Joe Cocker habe ich nicht gefunden, aber dieser Best-song-ever tuts auch. Das vermeintliche Liebeslied besingt übrigens nicht die Angebetete, sondern Gott. Joe Cocker hat den Song für seine damalige Platte aufgenommen, deren Titel sich mit einem Naturereignis befasst. Von diesem Begriff hätte ich gerne den letzten Buchstaben (deutsch oder englisch, doesn´t matter). Lösung: Rain An welcher Stelle des Lösungswortes der Buchstabe steht, erfahrt Ihr weiter unten. Hier gibt es nochmal die Preise zu lesen, … Adventskalendertürchen 24. Dezember weiterlesen

Adventskalendertürchen 23. Dezember

Als Geschenk zum vorletzten Rätseltag ein Gedicht: Die Weihnachtsmaus ist sonderbar, sogar für die Gelehrten, Denn einmal nur im ganzen Jahr Entdeckt man ihre Fährten Mit Fallen oder Rattengift Kann man die Maus nicht fangen, Sie ist , was diesen Punkt betrifft, Noch nie ins Garn gegangen. Das ganze Jahr macht diese Maus Den Menschen keine Plage, Doch plötzlich aus dem Loch heraus Kriecht sie am Weihnachtstage Zum Beispiel war vom Festgebäck, Das Mutter gut verborgen, Mit einem Mal das Beste weg Am ersten Weihnachtsmorgen. Da sagte jeder rundheraus: Ich habe nichts genommen, Es war bestimmt die Weihnachtsmaus, Die über … Adventskalendertürchen 23. Dezember weiterlesen

Adventskalendertürchen 22. Dezember

Rund ums Weihnachtsfest ranken sich viele Gerüchte, Gebräuche und Personen, die in verschiedenen Kulturen und Länder das Fest prägen. Welche Person suchen wir hier? Eine südländische Schönheit ist sie wirklich nicht mit ihrem faltigen Gesicht, den kaputten Schuhen und dem seltsamen Hut. Trotzdem lieben sie die Kinder. Kein Wunder, wo sie sich die Mühe macht, in kalten Winternächten durch die Lüfte zu fliegen, durch Schornsteine zu rutschen und den Kindern großzügig allerlei Süßigkeiten und Geschenke in die Strümpfe zu stopfen! Den braven Kindern zumindest – alle anderen bekommen nur ein Stück Kohle oder etwas Asche. Wer ist hier gemeint? Von … Adventskalendertürchen 22. Dezember weiterlesen

Adventskalendertürchen 21. Dezember

Jetzt geht es auf die Zielgerade,  – mit dem folgenden erinnere ich an ein…, ja, sagen wir, schönes Ereignis aus dem letzten Jahr: Wer war der „Spieler des Spiels“? Von seinem Nachnamen suchen wir den letzten Buchstaben. An welcher Stelle des Lösungswortes der Buchstabe steht, erfahrt Ihr erst am 24.12. Lösung: Toni Kroos (Damit keiner spicken kann, sind die Kommentare moderiert. Genauere Hinweise zum Ablauf finden sich im Posting vom 30.11. – auch die Preise) Adventskalendertürchen 21. Dezember weiterlesen

Adventskalendertürchen 20. Dezember

Um die Ecke gedacht: Wenn der Diplomat im Mittelalter für die Innere Medizin lernt, benutzt er ebensolchen. Benötigt wird der erste Buchstabe des Begriffes. An welcher Stelle des Lösungswortes der Buchstabe steht, erfahrt Ihr erst am 24.12. Lösung: Herold (Damit keiner spicken kann, sind die Kommentare moderiert. Genauere Hinweise zum Ablauf finden sich im Posting vom 30.11. – auch die Preise) Adventskalendertürchen 20. Dezember weiterlesen