kartons (ot*)

heute war mir so nach cartoons – oder blogs mit cartoons. völlig off topic. für jeden zum hinterhersurfen:

beetlebum warum? einfach nur weils ein netter stift ist, mehr comic als karton. und gleich danach: ahoi polloi warum? weil er so lange durchhält in seinem sketchbook. wie kann jemand soviele ideen jeden tag haben? und dann für mich die neueste entdeckung:  zwarwald , weil viele stile in einem blog. xkcd , hier habe ich schon immer gedacht: dass strichmännchenzeichnen so schwierig sein kann! shortees für seine wunderschönen hintergrundgrafiken. und schließlich information is beautiful … weil ich so auf infografiken stehe, die modernen wissens-comics. momentan auch als stete folge in der wochenzeit zeit, z.B. auch für chantal-kevin-justin. und wenn wir da gleich noch sind: infografiker-blog.
ach, und na klar: am ende, the one and only skizzenblog von claus ast – ich denke inzwischen eine berühmtheit der bloggemeinde. mit dem unvergleichlichen moodbear.
zum angucken, das alles. oder auch nicht.

*ot = off topic

3 Antworten auf „kartons (ot*)“

Kommentar verfassen Antwort abbrechen

Die mobile Version verlassen
%%footer%%