choki für japan

es gibt eine aktion der schweizer firma „my swiss chocolate“, die *zitat* Für jeden beschenkten Blog*, spenden wir 2.00 CHF – mindestens aber 1′000 CHF. Bei 1‘000 Blogs sind dies also bspw. schon 2‘000 CHF – die maximale Spenden-Grenze wäre 10‘000 CHF. Zusätzlich erhält nachher jeder Beschenkte Blog* per Mail den Gutschein für 1 gratis Tafel inklusive Versandkosten selbstverständlich auch tatsächlich zugesendet. Die Geld-Spende geht an die nationale Glückskette, die derzeit für Japan Spenden sammelt *zitatende*

coole sache, und da mache ich gerne mit, danke an pharmama für´s gutscheinschicken – solche süßen stöckchen nehme ich doch sehr gerne entgegen.
… und damit sich auch jemand durch mich erfreut, hier meine schokinierten:
avialle
die heldin
frl. krise
den polizisten
nessy
der schwede
claus ast
einmann
schokoblogolade
neonatalie wäre auch dran – aber die wird schon von pharmama beschenkt 😉

eigentlich sollte ich dieses posting „werbung III“ nennen 😉

7 Antworten auf „choki für japan“

  1. Finde ich eine ganz fiese und billige Werbesache!!!! Hey, spendet doch einfach so -auch ohne Belohnungsschokolade!!! Ich schließe mich da dem Denkspielchen von „heldin im Chaos“ voll und ganz an!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: