59 Kommentare zu „Neulich im Buchladen

        1. Ist mir auch erst auf den zweiten Blick aufgefallen, aber ich finde die Idee witzig. 😀

          Liken

        1. Stimmt. Der Einband fühlt sich echt so an als ob er schon reichlich erlebt hätte. 🙂

          Liken

    1. … Dann muss das ja ein altbewährt-beliebtes Standardwerk sein, das in jeden Haushalt gehört …
      Ich freu mich für Sie, Kinderdoc!

      Liken

      1. Dan Brown? Wer ist Dan Brown? 😛 Ich hab nur nach dem hübschen gelben Buch gegriffen (passt farblich sehr schön zu grün *gg*)…
        Und jetzt such ich nach Gründen, mir das wirklich und tatsächlich bis nächste Woche aufzusparen. Das wird echt gemein….*ggg*

        Liken

  1. Ha! Ich habe schon reingelesen. Vielen Dank für das Buch. Du nimmst Dir mehr Zeit für die Texte und dadurch sind sie sehr angenehm zu lesen. Im Blog gerät manches doch sehr knapp. Schön, wie Du aus manchen Begegnungen mit Kindern und vor allem deren Eltern dann Tipps und Rat gibst. Gab´s das alles schon mal im Blog? Kann mich gar nicht erinnern (und lese schon ein paar Jahre mit).

    Liken

    1. und schön die eigene Amazon-Werber-ID rein, damit es auch Provision bei Arno Nym gibt :-/
      Hier die provisionsfreie Variante:

      Liken

      1. freundlicher Hinweis: es gibt auch dieses Buch im klassischen Buchhandel
        .. und dafür bekommt man zusätzlich etwas Fitnesstraining: na muss halt hingehen .. 😉

        Liken

  2. So sehr ich es dem Kinderdoc auch gönne (es ist schließlich mein liebster Blog. Ich lese nur noch ihn und den Lawblog, alle anderen Blogs die ich auch schon jahrlang lese wiederholen sich einfach nur noch und werden mit der Zeit anstrengend… hier freue ich mich aber nach wie vor über jeden einzelnen Beitrag): Die Tendenz dass plötzlich alle Blogger von Verlagen entdeckt werden gefällt mir überhaupt nicht.

    Da gibts im Internet die tollsten, aktuellste, spontanen, kostenlosen und interaktiven Geschichten. Dann schnappt sie sich ein Verlag, nimmt die Interaktivität, die Spontanität, lässt einen Lektor rüber gehen und vereinheitlicht sie für den Mainstream-Geschmack und lässt die Leser dafür bezahlen.
    Genau wie bei Fernseh-Sendungen „Die tollsten Youtube-Videos“: Verdammt dann geh ich doch lieber gleich auf Youtube und entscheide selbst was ich sehen will, da muss mir keiner etwas vorsetzen.

    Soviel zum Gemecker (das mir aber schon lange unter den Nägeln gebrannt hat und gar nix speziell mit dem Dok zu tun hat, der wie gesagt, mein allerliebster Blogger ist).

    Das Internet ist die größte Revolution in der Mediengeschichte überhaupt… und macht zunehmend alle alten Medien überflüssig. Ich finde künstliche Wiederbelebungsmaßnahmen sollten nicht all zu sehr unterstützt werden.

    Liken

    1. ich fänd es doch sehr traurig, wenn das Buch aussterben würde, das ist so eine tolle Erfindung.
      Und ich find toll, dass immer mehr Blogger wirklich gute Bücher schreiben und von Verlagen entdeckt/genommen werden. So werden die sehr guten Geschichten, mit denen sie uns kostenlos im Blog versorgen, endlich auch finanziell gewürdigt. Das ist nur richtig so 🙂
      Auch wenn ich regelmäßig knapp bei Kasse bin, für diese Bücher der Dres. Chaos und Kinderdok spare ich gerne.

      Liken

  3. Bisher schön zu lesen. Ich denke allerdings jedesmal, wenn ich das Buch irgendwo liegen sehe: Mist, es ist verknickt! Mal sehen, ob ich mich daran gewöhne.

    Liken

  4. So Buch in einem Rutsch durchgelesen, hat mir sehr gut gefallen, war auch ehrlich das einzigste Bloggerbuch das ich wirklich haben und lesen wollte. Aber eine Frage hätte ich: Vitamin D – ein zuviel wird ausgeschieden? Ist das neu? Ist doch ein fettlösliches, reichert sich das nicht an?
    Ansonsten ein wirklich schönes Buch, wenn auch ein wenig kurz 😉

    Liken

    1. Danke für die Blumen. Das nächste Mal wird’s dicker.
      Bei Vitamin D macht auch da die Dosis das Gift. Klar wird Vit D in sehr hohen Dosen auch abgelagert, aber idR als fettlösliches Medikament enzymatisch gespalten und über die Galle u den Stuhl ausgeschieden. Also: zumindest das, was im Buch impliziert wird, kann mit den empfohlenen Dosierungen nicht eintreten. Wer allerdings einen Gendefekt hat oder drei Schachteln Vit D schluckt, bekommt wahrscheinlich schon Probleme

      Liken

      1. Danke für die schnelle und ausführliche Antwort, hatte eben nur noch dem Pharmakologielehrer um Kopf Edeka soll soll nicht überdosiert werden 🙂

        Wann kommt eigentlich Band 2?

        Liken

      2. Danke für die schnelle und ausführliche Antwort, hatte eben nur noch dem Pharmakologielehrer im Kopf Edeka soll soll nicht überdosiert werden 🙂

        Wann kommt eigentlich Band 2?

        Liken

      3. na ja, lieber Kinderdok, lieber etwas Vitamin C als „Vitamin B“ 😉
        mach weiter so! Du siehst doch, dass man damit unendlich Kohle machen kann .. #duckundweg# 😀

        Liken

  5. Glückwunsch zum Nachwuchs. Musste ich am Wochenende gleich erwerben, als ich die Gelegenheit hatte, eine Buchhandlung zu betreten.

    Wenn ich den Blog nicht kennen würde, hätte ich das Buch jedoch aufgrund des Titels ignoriert.

    Gruß, PMK74

    Liken

  6. Herzlichen Glückwunsch!
    Ich lese den Blog schon lange still mit und habe dabei immer viel Spaß. Mittlerweile bin ich auch Mama (3 Monate) und lese die Einträge nun auch mit etwas anderen Augen 🙂

    Das Buch wurde sofort als Ebook erstanden. Immerhin ist dieses mal günstiger als das Echte.. Kommt ja leider nicht oft vor.
    Ich freue mich schon sehr in dem Buch lesen zu können, wenn meine Kleine mich lässt 😉

    Liken

  7. So, fertig gelesen. Sehr schön und ich wünschte wirklich, ich hätte Sie in der Nähe als Kinderkok für die fast-nicht-mehr-Kinder. Wir hatten am Anfang einen wie Sie, den haben die Jungs geliebt. Dann ging er in den Ruhestand – für uns 8 Jahre zu früh – und seitdem kam nur noch Murks nach…

    Liken

  8. Super, ein tolles Buch, ich habe es an einem Nachmittag gelesen und bin traurig, dass es so schnell ging. Ich gratuliere Ihnen zu diesem tollen Werk und sage Danke, dass Sie uns Einblick von der anderen Seite gewähren. Weiter so lieber Herr Dr. Kinderdok 🙂

    Liken

  9. Abschreckender Titel. Sowas will ich einfach nicht im Regal stehen haben. Oder in der Bahn damit gesehen werden, wenn ich denn Bahn führe.

    Liken

  10. hab jetzt mal bei Amaz*n Probe gelesen – und werd es bei uns im Laden mal suchen und das eine oder andere Exemplar einer MIt-/Erstschwangeren schenken (jetzt haben wir ja noch Zeit zum Lesen ;)).

    Liken

Gib Deinen Senf dazu. (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.