Gentleman

What is going on ?

Der Mutter fällt beim Wickeln ein Socken runter.
Der Junge hebt sie auf.
„Na, Du bist aber ein Gentleman, danke“, sagt die Mutter.

„Mama, was ist ein Dschennelmän?“
Sagt der Zwillingsbruder kaugummikauend: „Das ist, wenn Du ’ner Dame die Tür aufhältst.“
„Na toll, dann muß ich das wohl auch noch machen?“

Ich: Am Boden.

 

(c) Foto bei SAN_DRINO

11 Kommentare zu „Gentleman

  1. Ich tippe zwar auch auf jüngeres Geschwisterkind, dennoch gibt es problemlos und gar nicht mal so selten 3-jährige Windelkinder die hervorragend sprechen können.

    Liken

    1. Mag ja sein, aber die eigentliche Frage ist doch, warum ein Kind zwar schon „hervorragend sprechen“ kann, aber immer noch zu unpassender Zeit die Hosen volldonnert? Pampers-Syndrom und krippengeschädigt?

      Liken

  2. Made my day! 🙂
    Vielleicht denke ich um zu viele Ecken, aber kann es sich um zwei verschiedene Mütter handeln? Mutter1 wickelt ihr Kind, z.B. im Wartezimmer, mit der „Mama“ von dem Jungen ist dann die auch anwesende Mutter der Zwillinge gemeint. So hatte ich die Geschichte jedenfalls verstanden. Den Satz mit dem Gentleman würde man (ich) doch eher zu einem fremden Kind sagen statt zu dem eigenen.
    Ich hätte jedenfalls auch vor Lachen am Boden gelegen!

    Liken

Gib Deinen Senf dazu. (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.