kinderdok goes congress VI – Inflammation und Genetik

Zwei grosse weitere Themen des diesjährigen Kongresses für Kinder- und Jugendmedizin sind die Inflammation und Genetik mit Diagnostik und Therapie. Beide eng verbunden in der Rheumatologie, findet der Kongress in seinen Symposien und Workshops auch Randbereiche beider Topics, vor allem die Corona-Infektion als multiinflammatorisches Geschehen rückt hier in den Focus.

Dies ist ein Posting, das ich für den Kongress für Kinder- und Jugendmedizin 2021 geschrieben habe. [Hier kannst Du weiterlesen]

Ein Gedanke zu “kinderdok goes congress VI – Inflammation und Genetik

Gib Deinen Senf dazu. (Wenn Du kommentierst, stimmst Du der Datenschutzerklärung dieses Blogs zu)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.