Erdbeere

Bei einem Disput zwischen Kinderdoks Tochter und mir.
Ich: „Und so redest Du mit Deinen Freunden?“
Tochter: „Machst Du doch auch nicht besser mit Deinen Kollegen.“
Ich: „Wieso?“
Tochter: „So von wegen: Ey, ich hab die coolere Spritze gegeben, mit Erdbeergeschmack und so.“

11 Antworten auf „Erdbeere“

  1. Und wenndie Tochter die DOSIERspritze mit dem Scherz-/Fieber-Kinder-Saft eines nicht genannten Herstellers meint, hat sie sogar recht. Denn fraglichen Saft gibt es mit Erdbeer- und mit Orangengeschmack, und damit hebt er sich von der Konkurrenz mit Himbeer-Aroma ab. Was man (hauptsächlich) am Preis merkt…

  2. Aber im Prinzip hat sie recht. Ich meine, Unter Ärzten höre ich mir eher selten interne Gespräche an, aber Erwachsene geben doch (auch in der Arbeitswelt) auch mal gerne an, wenn auch möglicherweise etwas subtiler – oder?

  3. Zum Thema cool: Ich habe den Auftrag meines großen Sohnes, ein Lego-Raumschiff zu bauen. Ich finde, es gelingt, mein Sohn sieht das anders. Der kleine Sohn greift mir daraufhin unter die Arme und nimmt sich der Sache an. Nachdem er ein wenig umgebaut hat sagt er: „Guck, Mama, ich hab dein Raumschiff vercoolert.“….

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: