Geschichten aus dem Coronaland

Corona Einverständnis Inzwischen sind wir bei den Zweitimpfungen für die Jugendlichen angekommen. Wie bei der ersten müssen die Eltern (und dürfen die Minderjährigen) die beiden Fragen auf dem Einverständnisformular ankreuzen und unterschreiben, "ich habe keine weiteren Fragen..." und "ich willige in die vorgeschlagene Impfung..." usw. So auch bei der 14jährigen Meryem. Ich: "So, dann sortieren …

Über Nebenwirkungen des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes bei Kindern

(c) kinderdok - Co-Ki-Studien Die Co-Ki-Studien laufen nun seit Mitte des vergangenen Jahres und bestehen aus einem Komplex aus Studien rund um "Corona bei Kindern", so dass Akronym. Fallzahlen werden erfasst, Einzelfälle ausgewertet, Schulen befragt. Ein Teil des Komplexes beschäftigt sich mit den Mund-Nase-Bedeckungen (im weiteren "Maske"), erste Ergebnisse liegen nun vor. (1) In der …

Wie wir in der Praxis gegen COVID-19 impfen können

Wir haben eine sehr praktisch geschnittene Raumaufteilung in unserer Praxis mit ausreichend Bewegungsfläche, einem großzügigen Bereich vor der Praxis, in dem sich Menschen auch mit Abstand aufhalten könnten, ein Isolierungszimmer und ein grosses Wartezimmer. Die Aufteilung für eine zügige Impfung von Erwachsenen wäre für uns kein Problem. 1.Terminvergabe: Selbstverständlich können wir nur nach Terminvergabe impfen, …

Mein Corona-Senf XII – #ZeroCovid

Corona Ich bin in einer pandemieprivilegierten Situation. Ich habe einen Beruf, der mehr als kompatibel mit der gesundheitlichen Lage ist, meine Frau ebenso, meine Kinder sind weitestgehend selbstständig in ihrer schulischen Ausbildung (vielmehr lassen sie sich sowieso da nicht reinreden), meiner Praxis geht es ausreichend gut, auch wenn die letzten drei Quartale weit unter den …

Weniger Infekte dank Corona?*

Katze mit Brille (lediglich als Lockmittel abgebildet) Im vergangenen Jahr hat sich so einiges verändert. Dazu zählen auch die Besuchsgewohnheiten beim Kinder- und Jugendarzt. Bereits während des ersten Lockdowns haben wir in den Praxen einen deutlichen Rückgang der Patientenzahlen gespürt. Im März und April sind wir zwar selbst aktiv geworden und haben Vorsorgeuntersuchungen und planbare …

Lasse ich mich gegen COVID-19 impfen?

Corona Neulich diskutierte ich mit einer Familie über die kommende Impfung gegen SARS-CoV-2, also den Corona-Virus. Der Vater war sofort dabei, die Mutter skeptisch, der vierzehnjährige Sohn zog schon den Pullover aus und hielt mir den Deltoideus hin. „Kein Bock mehr auf diesen Mist“, sagte er. Die Medien sagen, die Impfung kommt Anfang des Jahres, …